Weichenschwelle


Weichenschwelle

  Weichenschwellen werden am wirtschaftlichsten im Langbettverfahren hergestellt. Um Rüstzeiten zu minimieren werden unsere Schwellen als durchgehender Betonbalken hergestellt, der nach dem Entschalen auf die unterschiedlichen Längen zugeschnitten wird. Die hier dargestellte Schwelle ist mit 16 Drähten à 6,5 mm Durchmesser bis auf 700 kN vorgespannt. Die Drahtlage ist variabel und kann der jeweilig verwendeten Befestigung, sowie deren Position angepasst werden.
zurück zum Artikel
 


impressum | login | website von identivis